Skip to main content

Beispiele der Integrationsarbeit aus der Region Weser-Ems

Integration ist für mich, wenn man vergisst oder überhaupt nicht darüber nachdenkt, woher der andere kommt, sondern mit dem anderen über die Dinge redet, die er so mitbringt oder die man selber gerade so auf dem Herzen hat.

Henrike Pauling, Teammitglied Leitung beim Projekt „Miteinander. Füreinander – Kinder und Jugendliche im Blick: individuelle Förderung und gemeinsame Aktivitäten“

„Miteinander. Füreinander – Kinder und Jugendliche im Blick: individuelle Förderung und gemeinsame Aktivitäten“

Das Projekt „Miteinander. Füreinander – Kinder und Jugendliche im Blick: individuelle Förderung und gemeinsame Aktivitäten“ wurde 2022 mit dem niedersächsischen Integrationspreis ausgezeichnet. Es wurde initiiert, um besonders zugewanderten und geflüchteten Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien vielfältige und nachhaltige Unterstützung anzubieten, sie zu begleiten und zu fördern. Ehrenamtliche, darunter auch Schülerinnen und Schüler, die in der Vergangenheit selbst Angebote, wie zum Beispiel Nachhilfe, wahrgenommen haben, engagieren sich für insgesamt 56 verschiedene Aktivitäten pro Woche.

„Florent Yapis Bundesfreiwilligendienst beim AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V.“

Abho Florent ist 45 und kommt von der Elfenbeinküste. Er lebt seit 4 Jahren in Deutschland und hat nach seinem Bundesfreiwilligendienst bei der AWO eine Ausbildung zur Pflegefachkraft in derselben Einrichtung begonnen. In einem Interview erzählt er seine persönliche Erfolgsgeschichte. Der „Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug“ (BFDmF) wurde von 2015 – 2018 realisiert und ermöglichte unter anderem Geflüchteten einen erleichterten Zugang zum Freiwilligendienst. Die Sonderform des BFD stellte nicht nur einen wichtigen Baustein unserer Willkommenskultur dar, indem es den Einsatz von Freiwilligen in Einrichtungen förderte, die mit Geflüchteten arbeiteten, sondern es bot auch denjenigen Zugang, die sich für Geflüchtete engagieren möchten.

Integration in der Region Weser-Ems

Nikolaus Jansen, Landesbeauftragter für regionale Landesentwicklung Weser-Ems

Regionale Integration

Über die interaktive Karte können spannende Beispiele je Region entdeckt werden.